Cappella Palatina


Die Cappella Palatina setzt sich aus Sängerinnen und Sängern der Heidelberger Region zusammen. Sie hat ihren Sitz an der Jesuitenkirche. Die Leitung hat Bezirkskantor Markus Uhl.

Aufgaben des Chores sind die musikalische Gestaltung von Sonn- und Festtagsgottesdiensten sowie drei bis vier Konzerte jährlich in je unterschiedlichen Besetzungen. Proben sind montags von 19.45 bis 22.00 Uhr im Eugen-Biser-Saal, Merianstr. 1.

Kontakt und Vorsingen über das Bezirkskantorat.

NÄCHSTE VERANSTALTUNGEN

Sonntag, 20.05.18, 11 Uhr
Jesuitenkirche Heidelberg

Pfingsten – Am Tag

Werke von Pierre de la Rue, Charles Gounod, Gioacchino Rossini, Josef Swider u.a.

Cappella Palatina Heidelberg

Freitag, 01.06.18, 19 Uhr
St. Fridolin, Lörrach-Stetten

Laudate Dominum

Chor- und Orgelmusik von Pierre de la Rue, Johann Sebastian Bach, Charles Gounod, Gioacchino Rossini, Józef Swider u.a.

Cappella Palatina Heidelberg | Leitung und Orgel: Markus Uhl

Eintritt frei – Spenden zur Deckung der Kosten erbeten

Samstag, 02.06.18, 18.30 Uhr
St. Clara, Basel-Kleinbasel

Laudate Dominum

Chor- und Orgelmusik von Pierre de la Rue, Johann Sebastian Bach, Charles Gounod, Gioacchino Rossini, Józef Swider u.a.

Cappella Palatina Heidelberg | Leitung und Orgel: Markus Uhl

Eintritt frei – Spenden zur Deckung der Kosten erbeten

ENSEMBLES