Orchester

Das Kantorat an der Jesuitenkirche Heidelberg arbeitet regelmäßig mit dem Heidelberger Kantatenorchester, der Mannheimer Kammerphilharmonie, dem Karlsruher Barockorchester und dem Barockorchester L’arpa festante zusammen. Weitere Partner waren die Kammerphilharmonie Karlsruhe, das Philharmonische Orchester Heidelberg das Orchestra Sinfonica Siciliana, aber auch Ensembles wie das Raschèr Saxophone Quartet.

NÄCHSTE VERANSTALTUNGEN

Mittwoch, 01.11.17, 19 Uhr
Jesuitenkirche Heidelberg

»… semper reformanda …«

Johann Sebastian Bach: Kantate »Ein feste Burg ist unser Gott«, BWV 80 | Felix Mendelssohn Bartholdy: Sinfonie Nr. 5 in d-Moll (»Reformationssymphonie«), op. 107 | Johannes Matthias Michel: »Ecclesia semper reformanda? Ein Selbstgespräch« | Franz Schubert

Siri Thornhill, Sopran | Margot Oitzinger, Alt | Florian Cramer, Tenor | Jens Hamann, Bariton | Barockorchester L’arpa festante | Cappella Palatina Heidelberg | Leitung: Markus Uhl Leitung: Markus Uhl

Eintritt: € 28/24, € 22/19, € 15/13, € 8,50, Karten bei allen Vorverkaufsstellen, im Internet unter www.reservix.de und an der Abendkasse ab 18 Uhr

Sonntag, 24.12.17, 22 Uhr
Jesuitenkirche Heidelberg

Einstimmung zur Christmette

Streicherensemble des Heidelberger Kantatenorchesters

Leitung und Orgel: Markus Uhl

Sonntag, 24.12.17, 22.30 Uhr
Jesuitenkirche Heidelberg

Weihnachten – In der Heiligen Nacht

Streicherensemble des Heidelberger Kantatenorchesters

Leitung und Orgel: Markus Uhl

ENSEMBLES