Solisten

Das Bezirkskantorat Heidelberg führt keine Einzelvorsingen durch. Bewerbungen können aber mit Vita, Bild, Repertoireliste und ein bis zwei Klangbeispielen an post@bezirkskantorat-heidelberg.de gesendet werden.
Zusätzlich nimmt der Kantor an der Jesuitenkirche in der Regel beim jährlichen Nordbadischen Kantorenvorsingen teil. Bewerbungen hierfür können an das Kantorat der Christuskirche in Mannheim gesendet werden: kantorat.nordbaden@t-online.de

NÄCHSTE VERANSTALTUNGEN

Sonntag, 24.09.17, 16.30 Uhr
Jesuitenkirche Heidelberg

Orgelkonzert

Werke von Louis Nicolas de Grigny, Dietrich Buxtehude, Johann Sebastian Bach u.a.

Hans Leenders, Maastricht

Karten zu € 10/5 bei allen Vorverkaufsstellen, im Internet unter www.reservix.de und an der Abendkasse ab 16.00 Uhr

Mittwoch, 01.11.17, 19 Uhr
Jesuitenkirche Heidelberg

»… semper reformanda …«

Johann Sebastian Bach: Kantate »Ein feste Burg ist unser Gott«, BWV 80 | Felix Mendelssohn Bartholdy: Sinfonie Nr. 5 in d-Moll (»Reformationssymphonie«), op. 107 | Johannes Matthias Michel: »Ecclesia semper reformanda? Ein Selbstgespräch« | Franz Schubert

Siri Thornhill, Sopran | Margot Oitzinger, Alt | Florian Cramer, Tenor | Jens Hamann, Bariton | Barockorchester L’arpa festante | Cappella Palatina Heidelberg | Leitung: Markus Uhl Leitung: Markus Uhl

Eintritt: € 28/24, € 22/19, € 15/13, € 8,50, Karten bei allen Vorverkaufsstellen, im Internet unter www.reservix.de und an der Abendkasse ab 18 Uhr

ENSEMBLES