Kantorenausbildung

Der Ausbildungsgang „Vorsingen im Gottesdienst“ ist für ehrenamtliche Kantorinnen und Kantoren gedacht. Die einjährige Ausbildung umfasst qualifizierten Einzel- und Gruppenunterricht durch Stimmbildner sowie durch das Bezirkskantorat.
Voraussetzungen sind eine bildungsfähige Sing- und Sprechstimme, Notenkenntnisse, die Bereitschaft zum regelmäßigen Engagement im Gottesdienst. Alter bei Ausbildungsbeginn: mindestens 16, maximal 65 Jahre.
Nähere Informationen bei Bezirkskantor KMD Dr. Markus Uhl.

NÄCHSTE VERANSTALTUNGEN

Samstag, 23.03.24, 17 Uhr
Jesuitenkirche Heidelberg

Orgelkonzert – Brahms: Herzlich tut mich verlangen

Werke von Johann Sebastian Bach, Johannes Brahms und Marcel Dupré sowie eine Improvisation über Themen von Johannes Brahms

Olivier Latry, Orgel

Eintritt: € 35, Karten bei allen Eventim-Vorverkaufsstellen, im Internet unter www.heidelberger-fruehling.de oder unter der Telefonnummer 06221 584 64 00 49

Donnerstag, 28.03.24, 20 Uhr
Jesuitenkirche Heidelberg

Gründonnerstag – Messe vom letzten Abendmahl

Kantorengesänge zum Gründonnerstag

Judith Schmitt-Helfferich und Markus Uhl

Donnerstag, 28.03.24, 21.30 Uhr
Jesuitenkirche Heidelberg

Trauermette

Johannes Brandt, Tenor (Leitender Pfarrer der Stadtkirche Heidelberg) | Judith Schmitt-Helfferich, Alt (Pastoralreferentin in der Stadtkirche Heidelberg) | Markus Uhl, Bass (Kantor an der Jesuitenkirche Heidelberg)

BEZIRKSKANTORAT